Meransen ¦ 11.08.2012 ¦ Auf den Gitsch

Hier sind viele Sommerberichte von Forums-Usern aus der Bergwelt der Alpen/Gebirge zu finden.
Benutzeravatar
Skifan93
2S-Bahn
2S-Bahn
Beiträge: 573
Registriert: 21.07.2010, 19:56
Wohnort: Schwäbische Alb

Meransen ¦ 11.08.2012 ¦ Auf den Gitsch

Beitragvon Skifan93 » 16.08.2012, 19:31

Meransen ¦ 11.08.2012 ¦ Auf den Gitsch

Bild

Anfahrt: Nauders/San Benedetto-Mühlbach in 5 min


Wetter: Sonnig mit vereinzelten Quellwolken


Temperatur: 12°C-21°C

Schneehöhe: 0cm


Gefahren mit:
12-PB Mühlbach-Meransen (2x)
8-EUB Bergbahn (2x)
8-EUB Nesselbahn (2x)


Wartezeiten:
keine


Gefallen:
-Panorama
-endlich wieder Seilbahn fahren
-''richtiger Berg''

nicht Gefallen:
-teils diesig


Fazit Tag:
5 von 6 Maximalen


Strecke: von der Bergstation der Bahn auf steilem Weg in 1-1,25 h auf den Gitschberg und auf gleichem Weg wieder zurück.

Bilder folgen später:

Benutzeravatar
Skifan93
2S-Bahn
2S-Bahn
Beiträge: 573
Registriert: 21.07.2010, 19:56
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: Meransen ¦ 11.08.2012 ¦ Auf den Gitsch

Beitragvon Skifan93 » 04.09.2012, 20:14

Bilder:
Bild
erster Blick zur kleinen 12-PB

Bild
die Kabinen fahren ohne Wagenbegleiter

Bild
Kabine fährt ein

Bild
die Bahn besitzt noch alte, massive Betonstützen

Bild
nachdem es von unten heran steil ist, wird es oben flacher

Bild
Schlepplift im Sommer, müsste der Brunnerlift, früher war das wohl mal ein Doppelschlepper

Bild
erster Blick zum Gitsch (2510m)

Bild
nach rund 10 Minuten Fußmarsch ist man dan an der 2003 erbauten 8-EUB angekommen

Bild
Ausfahrt der 8-EUB

Bild
Eigentlich war nicht viel los, aber wenn jeder meint er müsse alleine in die Gondel kommt so eine kurze Wartezeit zustande, als ich aber dann anstand war nix mehr los

Bild
Blick zurück

Bild
Ausfahrt aus der Mittelstation, ab hier heißt die Bahn übrigens Nesselbahn

Bild
durch die zerkratzten Scheiben war fotografieren wirklich schwer

Bild
Gondel im Umlauf

Bild
Blick vom Weg auf die Station

Bild
Blick auf die relativ kurze 4-SB Breiteben, die direkt an der 8-EUB anschließt

Bild
dito

Bild
an der Bergstation der 4-SB Breiteben

Bild
Blick auf den Umlauf der 4-SB von Doppelmayr

Bild
''Neue Welt''-Feeling beim Blick auf die Talstation der 4-SB Gitschberg

Bild
Bergstation Breiteben

Bild
die erste Stütze ist als Portalstütze ausgebaut, sieht man bei modernen SBs eher selten

Bild


Bild
Panorama ins Pustertal

Bild
steile Trasse der Gipfel-SB

Bild
gesamte Trasse der 4-SB Breiteben

Bild
Zoom zur Gondel

Bild
gleich oben angekommen, erster Blick Richtung Alpenhauptkamm(Zillertaler/Tuxer Alpen)

Bild


Bild
Umlenkung der Poma-SB

Bild
Pano war nur nach Norden brauchbar, gen Süden wurde es immer dunstiger

Bild
Zoom zum Peitlerkofel

Bild
Blick zum Langkofel

Bild
Blick nach Süden

Bild
Panorama vom Gipfel, wer die Berge kennt, darf gerne benennen

Bild


Bild


Bild
wieder der Blick nach Norden

Bild
Zwei Sessel

Bild
viele Sessel :)

Bild


Bild
Blick zur Rodenecker Alm, dahinter wieder der Peitlerkofel

Bild
es war schön, aber am Berg doch nicht allzu warm

Bild


Bild
na, an welcher Sesselbahn sind wir jetzt?

Bild
natürlich an der 4-SB Breiteben :wink:

Bild


Bild
Bergstation Nesselbahn, unterhalb wurde irgendwas gebudelt, was kann ich nicht sagen

Bild
gleich gehts dann zur Talfahrt

Bild
Blick auf eine ausfahrende Gondel, zu sehen auch die in Italien lange vorgeschriebene Sicherheitsstrecke für Fehlkupplungen

Bild
Blick zum Skigebiet Jochtal, im Winter ja verbunden mit dem Gitschberg

Bild
Blick zur Mittelstation, dort startet auch die die Verbindungsbahn ins Jochtal

Bild
Blick auf die Verbindungsbahn

Bild
Blick zurück auf die gerade ins Tal gefahrene Trasse

Bild
Blick zu den Ausfahrstützen

Bild


Bild
ein letzter Blick zurück auf die Trasse

Bild


Bild
Blick zurück auf den Gitsch

Bild


Bild
mit 10 m/s vorbei an den Betonstützen

Bild
Gegengondel rauscht vorbei

Bild
So, das wars.
Ich hoffe der Bericht gefällt.


Zurück zu „Sommerberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast