Preiwerte Unterkünfte in Ischgl

Hier wird über die Skigebiete in Österreich gesprochen.
Benutzeravatar
NN
Admin
Beiträge: 3757
Registriert: 24.02.2006, 16:04
Wohnort: Erfurt/Nordenham
Kontaktdaten:

Preiwerte Unterkünfte in Ischgl

Beitragvon NN » 20.09.2012, 15:46

Moin Moin ;)

Ich hab da mal eine kleine Frage an die Ischgl-Besucher.

Wir haben vor mit 4 Leuten zum Saison Opening ende November/anfang Dezember nach Ischgl zu fahren. Dafür suchen wir noch eine Unterkunft, die für vier Studenten bezahlbar ist.
Hat da von Euch jemand einen Tipp? :)

Lg Nico
Wegen Studium und Ausbildung nur sehr eingeschränkt online !!!

Benutzeravatar
GB III
3S-Bahn
3S-Bahn
Beiträge: 894
Registriert: 14.08.2010, 19:26

Re: Preiwerte Unterkünfte in Ischgl

Beitragvon GB III » 30.09.2012, 15:52

Muss die Unterkunft in Ischgl sein? Falls nicht würde ich See und Kappl mal empfehlen wo sich eigentlich günstige Unterkünfte finden lassen :D . In Ischgl wird man vielleicht nur bedingt was preiswertes finden :? .
Saison 12/13: 20 Skitage
10x Oberhof, 1x Kaunertaler Gletscher, 2x Ehrwalder Alm, 5x Zillertal 3000, 1x Zillertal Arena, 1x Hintertuxer Gletscher

Benutzeravatar
NN
Admin
Beiträge: 3757
Registriert: 24.02.2006, 16:04
Wohnort: Erfurt/Nordenham
Kontaktdaten:

Re: Preiwerte Unterkünfte in Ischgl

Beitragvon NN » 15.11.2012, 15:10

Ischgl haben wir jetzt abgehakt, weil es einfach zu teuer ist. Dafür haben wir jetzt ne gute Alternative gefunden in einem anderen Skigebiet. ;)
Wegen Studium und Ausbildung nur sehr eingeschränkt online !!!

Benutzeravatar
Chris
Admin
Beiträge: 3287
Registriert: 26.10.2006, 20:03
Wohnort: Dorfen
Kontaktdaten:

Re: Preiwerte Unterkünfte in Ischgl

Beitragvon Chris » 16.11.2012, 00:20

Hi Nico,

wo geht´s denn hin? In die gleiche Richtung? Also vielleicht Kappl oder Galtür?

Chris
www.skilift-info.de
Skilifttechnik im Detail

Bild

skifan01
Talfahrer
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2012, 16:00

Re: Preiwerte Unterkünfte in Ischgl

Beitragvon skifan01 » 29.11.2012, 16:14

generell ist schon zu sagen, dass es in ischgl auch preiswerte unterkünfte gibt.
aber eines gilt: billig und zentral funktioniert einfach nicht.
aber es gibt ortsteile die etwas außerhalb liegen, da kann man schon um einiges preiswerter wohnen und ist trotzdem nicht so weit vom schuss.
zb. mathon, versahl, waldhof... ansonsten wie der vorredner schon sagte kann man auch nach zb. kappl oder galtür ausweichen. zumal diese orte ebenfalls sehr schöne skigebiete haben...
ich buche hier: www.ischgl.net

spitzmaus76
Talfahrer
Beiträge: 7
Registriert: 23.09.2014, 11:20

Re: Preiwerte Unterkünfte in Ischgl

Beitragvon spitzmaus76 » 28.12.2014, 11:18

NN hat geschrieben:Ischgl haben wir jetzt abgehakt, weil es einfach zu teuer ist. Dafür haben wir jetzt ne gute Alternative gefunden in einem anderen Skigebiet. ;)


Wieso ist denn Ischgl zu teuer? Ich buche schon seit Jahren auf www.team3reisen.de, da findet man immer preiswerte Unterkünfte. Sogar über Weihnachten und Silvester habe ich dort schon einen bezahlbaren Skiurlaub buchen können!


Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste