Seilbahn in Rom

Aktuelle Berichte aus Presse, TV, Radio, Zeitung etc. über das Thema Skifahren, Seilbahnen uvm. Aktuelle Diskussionen über aktuelle Ereignisse.
Benutzeravatar
Ideal
Forum-Freak
Forum-Freak
Beiträge: 1512
Registriert: 06.06.2006, 19:09
Wohnort: Nijmegen
Kontaktdaten:

Seilbahn in Rom

Beitragvon Ideal » 25.07.2007, 22:03

Seilbahn in Rom

(ca) – Das römische Viertel Magliana im Osten der Stadt soll eine Seilbahn erhalten. Mit 32 Kabinen á acht Personen wird sie künftig über den Tiber die U-Bahn-Station EUR Magliana mit dem Zentrum des stark bewohnten Viertels verbinden.

Bis Ende 2009 soll das Projekt verwirklicht werden, das „einen langen Umweg erspart, um den Fluss zu überqueren“, so Bürgermeister Walter Veltroni. Der Spatenstich erfolgt Anfang 2008. Die Seilbahn, mit einer Kapazität von 10.000 Menschen pro Tag, kostet etwa 12 Millionen Euro. Die Fahrzeit beträgt bei 21 km/h zwei Minuten. Als Vorbild dienen die städtischen Seilbahnen in Medellin oder Barcelona.


quelle = www.seilbahn.net
Ski/board Urlaub 2-04-11 bis 9-4-11 nach Sölden, Ötztal Arena

Benutzeravatar
NN
Admin
Beiträge: 3757
Registriert: 24.02.2006, 16:04
Wohnort: Erfurt/Nordenham
Kontaktdaten:

Re: Seilbahn in Rom

Beitragvon NN » 25.07.2007, 22:40

Klingt interessant.

Ist schon was wegend em Hersteller bekannt ?

Ich schätze/glaube, dass es Leitner wird, denn die werden sich so nen Auftrag im eigenen Land nicht entgehen lassen ?!

Gruß Nico
Wegen Studium und Ausbildung nur sehr eingeschränkt online !!!

Benutzeravatar
Chris
Admin
Beiträge: 3287
Registriert: 26.10.2006, 20:03
Wohnort: Dorfen
Kontaktdaten:

Beitragvon Chris » 26.07.2007, 13:21

Interessant.

Da wäre dann die neue Doppelmayr-Wärmeschutzverglasung sehr gut angebracht. Glaube aber eher auch, dass da ein italienischer Hersteller den Auftrag bekommt.

Chris
www.skilift-info.de
Skilifttechnik im Detail

Bild

Westendorfer
Tellerschlepplift
Tellerschlepplift
Beiträge: 168
Registriert: 20.09.2006, 13:10
Wohnort: Bayern

Beitragvon Westendorfer » 26.07.2007, 18:19

Da wär ich mir nicht so sicher.
Den Cableliner in Venedig baut auch Doppelmayr und Doppelmayr Italia ist schliesslich auch ein italienisches Unternehmen.

Ich seh das Rennen offen, für beide.

Benutzeravatar
Chris
Admin
Beiträge: 3287
Registriert: 26.10.2006, 20:03
Wohnort: Dorfen
Kontaktdaten:

Beitragvon Chris » 26.07.2007, 21:39

Dann lassen wir uns mal überraschen, was es wird.

Chris
www.skilift-info.de

Skilifttechnik im Detail



Bild

GmbH
3er Sesselbahn
3er Sesselbahn
Beiträge: 36
Registriert: 30.09.2011, 13:13
Wohnort: Am Pfänder

Re:

Beitragvon GmbH » 01.02.2013, 22:22

Westendorfer hat geschrieben:Da wär ich mir nicht so sicher.
Den Cableliner in Venedig baut auch Doppelmayr und Doppelmayr Italia ist schliesslich auch ein italienisches Unternehmen.

Ich seh das Rennen offen, für beide.



Die Aussage ist nur teilweise richtig.
Die Anlage wurde lediglich von Doppelmayr-Italien montiert und die hat lediglich den Sitz in Italien!


Zurück zu „Medienberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast