Was für Pistenraupen Fan´s

Fragen zur Pistenraupentechnik? Hier werden alle Fragen rund um die Pistenraupentechnik beantwortet und drüber diskutiert.
Benutzeravatar
Black Hawk
Pendelbahn
Pendelbahn
Beiträge: 484
Registriert: 29.10.2007, 22:12
Wohnort: Denkendorf
Kontaktdaten:

Was für Pistenraupen Fan´s

Beitragvon Black Hawk » 15.04.2008, 19:44

Hi Leute ich hab da was für die Raupen freaks unter euch
Bild
Gruß euer Stabele
Neuer Name Black Hawk = Ex user Stabele

Benutzeravatar
seilbahner
Forum-Profi
Forum-Profi
Beiträge: 1034
Registriert: 10.09.2006, 18:09
Wohnort: Reit im Winkl

Beitragvon seilbahner » 18.04.2008, 12:16

Ach Gott, ein alter PB 70 Schrotthaufen.
Winklmoos/Steinplatte hier fahren Sie richtig!

Benutzeravatar
Black Hawk
Pendelbahn
Pendelbahn
Beiträge: 484
Registriert: 29.10.2007, 22:12
Wohnort: Denkendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Black Hawk » 18.04.2008, 14:29

Kann angehen und er ist sogar noch im Einsatz! (Sehr gut kenne ich mich mit Pistenraupen leider nicht aus.)
Neuer Name Black Hawk = Ex user Stabele

Benutzeravatar
Chris
Admin
Beiträge: 3287
Registriert: 26.10.2006, 20:03
Wohnort: Dorfen
Kontaktdaten:

Beitragvon Chris » 19.04.2008, 14:19

seilbahner hat geschrieben:Ach Gott, ein alter PB 70 Schrotthaufen.


Wusste gar nicht, dass es 70er auch gibt. Haben die etwa nur 70PS? Bei uns in Beerfelden hat es einen 120er oder 125er (kann es mir nie merken), da ist der heutige 100er auch nicht schwächer. Dachte schon, diese Modelle sind das kleinste von Kässbohrer gewesen.

Chris
www.skilift-info.de
Skilifttechnik im Detail

Bild

Benutzeravatar
seilbahner
Forum-Profi
Forum-Profi
Beiträge: 1034
Registriert: 10.09.2006, 18:09
Wohnort: Reit im Winkl

Beitragvon seilbahner » 19.04.2008, 14:43

Doch doch. Wenn michn nicht alles täuscht gb es einen 60er auch noch.
Und ja, der hat nur 70 Ps. Bei uns in Seegattterl gibt es auch noch einen Wirt, der so eine hat.
Die auf dem Bild könnte aberf auch eine 100er sein, da sie eine Fräse hat.
Winklmoos/Steinplatte hier fahren Sie richtig!


Zurück zu „Pistenraupentechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast