Zugspitze (DE/AT) ¦ 04.05.2008 ¦ I can’t get enough

Hier sind viele Winterberichte von Forums-Usern über viele verschiedene Skigebiete zu finden. Die Winterberichte sind meistens mit Informationen und Bildern und zeigen die aktuelle Schneesituation vor Ort.
Benutzeravatar
Tribal
2S-Bahn
2S-Bahn
Beiträge: 500
Registriert: 02.11.2006, 21:59
Wohnort: Himmel der Bayern
Kontaktdaten:

Zugspitze (DE/AT) ¦ 04.05.2008 ¦ I can’t get enough

Beitragvon Tribal » 04.05.2008, 16:48

Zugspitze (DE/AT) ¦ 04.05.2008 ¦ I can’t get enough

Bild


Anfahrt:
Bad Tölz, Bad Heilbrunn, Sindelsdorf , Autobahn bis Garmisch Partenkirchen, Ehrwald, Talstation Tiroler Zugspitzbahn Fahrzeit 50min

Wetter:
Ein Mix aus Sonne und Wolken


Temperatur:
Am Morgen auf dem Zugspitzgipfel -5 Grad, Zugspitzplatt 2 Grad
Mittags dann 10 Grad auf dem Zugspitzplatt

Schneehöhe:
Am Platt 4,00 m, soviel gab es schon lange nicht mehr zu dieser Jahreszeit!

Schneezustand/Pistenzustand:
Am morgen etwas hart, es firnte jedoch sehr schell auf.

Geöffnete und Geschlossene Anlagen; sowie Pisten:

Bild

Gefahren mit:

100-PB Tiroler Zugspitzbahn
90-PB Gletscherbahn
6KSB/B Sonnenkar
2-SCHL Brunntal
2-SCHL Weißes Tal
2-SCHL Wetterwandeck
2-SCHL Schneefernerkopf



Wartezeiten
0-1min

Gefallen:
Wetter
Schneemenge für die Jahreszeit
Bestens präparierte Pisten
Firnschnee abseits der Piste
Keine Wartezeiten
Tolle Pendelbahnen



Nicht gefallen:
Dass die Zugsitze heute den Skibetrieb eingestellt hat, die könnten locker noch 2 Wochen verlängern, der Bedarf ist da!

Fazit Tag:
5 von 6 Frühjahrssmilies

Ja… ich poste auch mal wieder einen Bericht im Deutschland-Topic ;-)
Mit der zweiten Gondel des Tages fuhr ich mit der Tiroler Zugspitzbahn um 8:40 Uhr von Ehrwald hoch. Für mich eine Premiere, denn ich kannte bis jetzt nur die Auffahrt von der bayerischen Seite. Vor allem Streckenführung der Pendelbahn hat mich angezogen, so oft schon habe ich mir gedacht als ich vom Skigebiet Lermoos/Grubigstein neidisch auf die Zugspitze hinüber hinübergeblickte: „Mit dieser Seilbahn muss ich endlich mal fahren!“
-Heute war es soweit!-
Von 1225m auf die 2962m hohe Zugspitze, Deutschlands höchster Berg. Nach der tollen Fahrt mit der Tiroler Zugspitzbahn, fuhr ich mit der Gletscherbahn auf das Zugspitzplatt hinab. Die Pisten waren perfekt hergerichtet, allerdings war für 04. Mai relativ viel los. Zwar keine Wartezeiten, aber jeder Sessel der 6KSB/B Sonnenkar war meistens voll besetzt. Aber macht nichts war ein toller Tag, hat Spass gemacht. Nur schade, dass der Skibetrieb jetzt auf der Zugspitze eingestellt ist.

Bilder folgen natürlich.

Benutzeravatar
Tribal
2S-Bahn
2S-Bahn
Beiträge: 500
Registriert: 02.11.2006, 21:59
Wohnort: Himmel der Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribal » 04.05.2008, 16:49

Bild
^^Talstation der 100-PB Tiroler Zugspitzbahn in Ehrwald auf 1225m.

Bild
^^Ausfahrt der ersten Kabine des Tages… leider ganz knapp verpasst!

Bild
^^Aber macht ja nichts, die Bahn verkehrte heute im 10min Takt

Bild

Bild
^^Die Bahn musste 2003 wegen eines Brandes fast noch mal neu gebaut werden. Denn von der Pendelbahn von 1991 blieb nicht mehr viel übrig in der Talstation. Das einzigste was noch an die alte Bahn erinnert sind die Wagner Biro Stützenschilder, sonst alles von Garaventa.

Bild

Bild

Bild
^^Blick auf den Eibsee

Bild
^^Mittelstation der Tiroler Zugspitzbahn vor 1991.

Bild

Bild
^^Oben angekommen…

Bild
^^..noch schnell ein Panorama Schnappschuss…

Bild
^^… und runter mit der 90-PB Gletscherbahn auf das Platt.

Bild

Bild
^^Unverspurte Pisten am Morgen

Bild
^^Sonnenkarpiste

Bild
^^Talstation 6KSB/B Sonnenkar

Bild

Bild

Bild

Bild
^^3er Kombi-Stütze vor der Bergstation

Bild
^^Stationsinnenleben

Bild


Bild

Bild

Bild
^^Mehr Pistenbullybilder später im Bericht!

Bild
^^Wolkenspiele

Bild
^^Brunntalabfahrt

Bild
^^Eine tolle Carvingpiste

Bild
^^Talstation 2-SCHL Brunntal

Bild
^^Zugleich der niedrigste Punkt im Skigebiet

Bild

Bild
^^Ziemlich steil der Brunntalschlepper… bin froh wenn er durch eine KSB ersetzt wird.

Bild

Bild
^^Ausstieg Brunntalschlepplift. Weiter führt dann rechts die 6KSB/B Sonnenkar und links der Schlepplift Weißes Tal

Bild
^^Talstation mit Antrieb des SCHL Weißes Tal

Bild

Bild
^^Daneben der Snowboardfunpark

Bild
^^Bergstation SL Weißes Tal

Bild
^^Ziehweg zum Wetterwandeck

Bild
^^Doppelschlepplift Wetterwandeck

Bild
^^Talstation

Bild

Bild
^^Es ist deutlich anhand von meinen Bilder zu erkennen wie oft sich der Himmel zuzieht und es wieder auflockert.

Bild
^^Wetterwandeckabfahrt

Bild

Bild

Bild
^^Von einer Minute auf die andere ändert sich das Wetter

Bild

Bild

Bild

Bild
^^Trasse 6KSB/B Sonnenkar von oben

Bild

Bild

Bild
^^3er Einfahrtsstütze

Bild
^^Es beginnt weich zu werden

Bild
^^Pendelbahn hoch zum…

Bild
^^…Schneefernerhaus, nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. JaJa das hört sich wirklich wie ein James Bond – Film an … aber wer weis! ;-)

Bild
^^…ja was fährt den da rum?!

Bild
^^Ein Pistenbully 400!

Bild

Bild
^^90 PB Gletscherbahn

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^Wolkenschattenspiel am Gletschersee

^^Talstation SCHL Schneefernerkopf

Bild
^^Trasse SCHL Schneefernerkopf

Bild
^^Bergstation

Bild
^^LSAP Poma DSB „Neue Welt“

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann noch ein paar Pistenbullybilder:

Bild
^^PB 600

Bild

Bild
^^PB 300, erste Serie

Bild

Bild

Bild
^^PB 400

Bild
^^…also die silberne Abdeckung gefällt mir beim neuen PB 400 überhaupt nicht.

Bild

Bild

Bild

Bild
^^PB 300 Polar

Bild

Bild

Bild
^^Wieder auf dem Zugspitzgipfel nach Tirol…

Bild

Bild
^^Oben war es jetzt nebelig

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
^^Gegengondel

Bild

Bild
^^links die Talstation der alten Tiroler Zugspitzbahn.

So das wars… Pitztaler Gletscher ich komme!

Benutzeravatar
NN
Admin
Beiträge: 3757
Registriert: 24.02.2006, 16:04
Wohnort: Erfurt/Nordenham
Kontaktdaten:

Beitragvon NN » 04.05.2008, 17:50

Hallo Tribal,

danke für den schönen Bericht. Die Zugspitze sieht auch nett aus. Aber mich wird sie nie sehen, da ich Pendelbahnen und Tunnelbahnen auf Grund meiner Platzangst hasse.

Wie teuer war die Tageskarte eigentlich ?

Mfg Nico
Wegen Studium und Ausbildung nur sehr eingeschränkt online !!!

Benutzeravatar
TW
Moderator
Beiträge: 1989
Registriert: 05.08.2007, 10:16
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Beitragvon TW » 04.05.2008, 18:11

Mal wieder ein schöner Bericht von dir, Tribal.
Noch drei Fragen:
- Warum wurde die neue Welt DSB abgebaut?
-
Bild

Was ist das da über der Station
-
Bild

Ist das die Talstation der Abgebrannten Bahn oder der vorherigen? Sonst ham die da bei lift-world wohl was verwechselt...

Benutzeravatar
Tribal
2S-Bahn
2S-Bahn
Beiträge: 500
Registriert: 02.11.2006, 21:59
Wohnort: Himmel der Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribal » 04.05.2008, 18:29

@Tageskartenpreis:
34,59 EUR, allerdings geringe Anfahrtskosten für mich.

@ Was ist das da über der Station ?:
Also das über den Umlenkscheiben am Schneefernerjoch ist ein überbleibsel des alten Schlepplifts... dadurch dass der Gletscher zurückgegangen ist musste man die Umlenkstation weiter nach unten versetzen.

@DSB Neue Welt:
Weil angeblich der Hang zu steil war.

@Ist das die Talstation der Abgebrannten Bahn?:
nein das ist Talstation der TZB vor 1991. Diese hatte zwei Sektionen und eine etwas andere Trassenführung. An meinen ersten Bilder in diesem Bericht siehst du auch die ehemalige Mittelstation.

Benutzeravatar
PHB
8er Gondelbahn
8er Gondelbahn
Beiträge: 270
Registriert: 14.11.2006, 19:42
Wohnort: mal hier mal da
Kontaktdaten:

Beitragvon PHB » 04.05.2008, 19:40

@DSB nein! Das Fundament der Talstation war aufm Gletscher und der is weggeschmolzen.

Ansonsten wieder nen geiler Bericht vor allem Die Bilder vom 6er sind super geworden!
Danke!

Benutzeravatar
Ideal
Forum-Freak
Forum-Freak
Beiträge: 1512
Registriert: 06.06.2006, 19:09
Wohnort: Nijmegen
Kontaktdaten:

Beitragvon Ideal » 04.05.2008, 21:23

8) Sehr toller Bilder! I hab wieder lust einige Tagen ski zu fahren... aber das geht nicht leider.. :(

Benutzeravatar
Chris
Admin
Beiträge: 3287
Registriert: 26.10.2006, 20:03
Wohnort: Dorfen
Kontaktdaten:

Beitragvon Chris » 04.05.2008, 23:14

Danke für den Bericht mit den vielen Fotos, Tribal.

Schade, dass der Heuss keine Gehänge mehr drauf hatte.

Gruß
Chris
www.skilift-info.de
Skilifttechnik im Detail

Bild

Benutzeravatar
Tribal
2S-Bahn
2S-Bahn
Beiträge: 500
Registriert: 02.11.2006, 21:59
Wohnort: Himmel der Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribal » 05.05.2008, 15:23

Chris hat geschrieben:Danke für den Bericht mit den vielen Fotos, Tribal.

Schade, dass der Heuss keine Gehänge mehr drauf hatte.

Gruß
Chris


Wenn du Heuss-Gehänge sehen willst musst du auf's Brauneck fahren, aber selbst da da bin ich mir nicht sicher ob man diese nicht schon durch neue ersetzt hat.

Benutzeravatar
Tribal
2S-Bahn
2S-Bahn
Beiträge: 500
Registriert: 02.11.2006, 21:59
Wohnort: Himmel der Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribal » 05.05.2008, 15:55

Noch ein kleiner Nachtrag. Der Tagesskipass ist an der TZB um 3 EUR günstiger als an der BZB. (BZB = 37,50 EUR ; TZB = 34,50 EUR)


Zurück zu „Winterberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste